ERINNERUNG: 30.9 Frist für Herabsetzungsanträge für Steuervorauszahlungen

Bis 30. September 2022 kann noch eine Herabsetzung der Steuervorauszahlungen für die Einkommen- bzw Körperschaftsteuer 2022 beantragt werden, wenn sich für das laufende Jahr voraussichtlich eine niedrigere Steuerschuld ergeben wird. Dieser Antrag muss entsprechend begründet sein. Bei Bedarf unterstützen Sie Ihre üblichen Ansprechpartner sehr gerne.
 
Verfasst am 6.9.2022
Share
 

Weitere CONTAX News

Erinnerung Energiekostenzuschuss

Sofern Sie sich noch nicht vorregistriert haben, können Sie dies noch nachholen. Bitte beachten Sie, dass eine Vorregistrierung zwingend notwendig ist, um einen Antrag auf Energiekostenzuschuss ...

REMINDER: Investitionsprämie

Um negative Auswirkungen für Ihr Unternehmen durch Überlastung des AWS Servers kurz vor Fristende zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Abrechnung schon jetzt vorzubereiten, um sie bei Abschluss der ...

Update zum Energiekostenzuschuss für Unternehmen

Laut Pressemitteilung der Regierung wird der Energiekostenzuschuss I ("EKZ I") – mit dem ursprünglichen Förderzeitraum Februar bis September 2022 – bis Ende Dezember 2022 verlängert. Für den neuen, ...