ERINNERUNG: 30.9 Frist für Herabsetzungsanträge für Steuervorauszahlungen

Bis 30. September 2022 kann noch eine Herabsetzung der Steuervorauszahlungen für die Einkommen- bzw Körperschaftsteuer 2022 beantragt werden, wenn sich für das laufende Jahr voraussichtlich eine niedrigere Steuerschuld ergeben wird. Dieser Antrag muss entsprechend begründet sein. Bei Bedarf unterstützen Sie Ihre üblichen Ansprechpartner sehr gerne.
 
Verfasst am 6.9.2022
Share
 

Weitere CONTAX News

Energiekostenzuschuss | Strompreiskosten-Ausgleich

Der voraussichtliche Fördertopf soll EUR 450 Mio betragen und Unternehmen zustehen, bei denen sich die Energie- und Strombeschaffungskosten auf mindestens 3,0% des „Produktionswertes“ (~Rohertrag) ...